Beschreibung

Termine

Anmeldung

Kosten

Prospekt anfordnern

Fleischer- /
Metzgermeister/in

Starte jetzt die Challenge Deines Lebens.

Bildung all inclusive: Hand. Herz. Verstand.

Erfolgreiche Vorbereitung
Persönliche Betreuung – auch nach der Unterrichtszeit
Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

Als Fleischer- /
Metzgermeister/in ...

Fachpraxis und Fachtheorie an der I. Bayerischen Fleischerschule Landshut garantieren eine Qualifikation, die Sie fit für Ihre berufliche Zukunft macht. Eine Besonderheit unserer Schule ist dabei zusätzlich die Ausrichtung der betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und pädagogischen Lerninhalte an die fachspezifischen Notwendigkeiten im Fleischer- & Metzgerhandwerk. Wissen, das Sie nach erfolgreicher Prüfung 1:1 in der Praxis umsetzen können.

Wir machen Sie fit für
Prüfung und Job.

Teil I Fachpraktischer Lehrgang
Teil II Fachtheoretischer Lehrgang
Teil III Betriebswirtschaftlicher & rechtlicher Lehrgang*
Teil IV Arbeitspädagogischer Lehrgang*

*können bei Vorhandensein anerkannt werden

Zukunftsperspektiven
 

Wir ebnen gemeinsam mit Ihnen Ihren Weg in die Selbständigkeit oder für eine Führungsaufgabe im Handwerk, in der Industrie oder bei Behörden. Durch Ihren Abschluss an der I. Bayerischen Fleischerschule erhalten Sie außerdem die Berechtigung zur Fortbildung zum/zur „Geprüften Betriebswirt/in (HwO)“, zum „Fleischersommelier (BFS)“ sowie zum „Master of Business Administration und der Vertiefung Fleischwirtschaft“.


Termine

VORBEREITUNG AUF DIE MEISTERPRÜFUNG

(ALLE TEILE I-IV)
Lehrgang Nr. 438:  07.01. – 24.03.2019
Lehrgang Nr. 439:  25.03. – 16.06.2019
Lehrgang Nr. 440:  09.09. – 24.11.2019

ANMELDUNG

Sie fordern unten stehend Infomaterial an, dies erhalten Sie auf den Postweg. Senden Sie bitte die Formulare ausgefüllt zusammen mit einer Kopie Ihres Gesellenprüfungs- und Berufsschulzeugnisses sowie einem aktuellen Passbild an die I. Bayerische Fleischerschule. Sie erhalten rechtzeitig erhalten Sie eine Anmeldebestätigung bzw. Einladung.

KOSTEN & GEBÜHREN

Transparenz ist uns wichtig – Sie wissen von Anfang an, welche finanzielle Belastung auf Sie zukommt. Die gute Nachricht: so viel Unterstützung vom Staat wie jetzt gabs noch nie.

Lehrgangsgebühr für alle vier Teile inkl. aller Skripten:

Teil I und II

2.600,00 €

Teil III

890,00 €

Teil IV

460,00 €

 

3.950,00 €
(Stand: August 2016)

Nutzen Sie unsere kostenlose Förderungsberatung

 +49 871 72030

 

Machen Sie den ersten Schritt

Auf Wunsch können Sie unter nachfolgendem Link unser Infomaterial anfordern: Jetzt Info-Material anfordern!

Sie können uns vertrauen, denn ... 

... wir haben 90 Jahre Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung.
... über 95 % unserer Teilnehmer kommen auf Empfehlung Ehemaliger.
... unsere Dozenten sind erfahrene Praktiker, allesamt Spezialisten ihres Themas.
... unser Qualitätsmanagementsystem ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und AZAV.